Nachrichten aus der Gemeinde

Verbinden, statt trennen!

Mit einem Impuls auf dem Pfarrhof der Kirche St. Martin beginnt der ökumenische Lichtergang und führt anschließend über weitere Stationen in der Altstadt zur Unionskirche.

Nach einer kurzen Andacht mit Adventsliedern  - es spielt der Posaunenchor – klingt der Abend bei Heißgetränken auf dem Platz vor der Unionskirche gegen 20:30 Uhr aus.

Bitte bringen Sie eine Laterne oder sonstiges kleines Licht mit!