Nachrichten aus der Gemeinde

„Ökumene bewegt!“ -Tänze im Kreis aus aller Welt

Eine besondere Möglichkeit, gemeinsam und über Konfessionsgrenzen hinweg, Freude an Musik und Bewegung zu erleben, bieten die monatlichen Tanzabende, die abwechselnd in der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinde stattfinden.

Wenn Sie Freude an Musik und Bewegung haben,

in angenehmer Atmosphäre vom Alltag abschalten und 

"die Seele baumeln lassen" möchten,

sich zu schönen Klängen aus anderen Kulturen mal ruhig-meditativ, mal flott und ausgelassen im Kreis bewegen und dabei Hintergründe über Land und Leute erfahren möchten, dann sind Sie hier richtig! Die nächsten Abende finden statt am: 

    

Freitag, 20. Dezember, 19:30 Uhr

(mit einem adventlichem "Kippgang" aus Bolivien!)

Ev. Gemeindehaus, Albert-Schweitzer-Str.4

 

Freitag, 24. Januar, 19:30 Uhr

Ev. Gemeindehaus, Albert-Schweitzer-Str.4

 

Donnerstag, 20. Februar, 19:30 Uhr

St. Martin (Saal EG), Wiesbadener Str. 21

 

Kommen Sie dazu, auch wenn es das 1. Mal ist.

Tanzerfahrung ist keine Voraussetzung! Der Eintritt ist frei!

Mitzubringen sind lediglich: bequeme Kleidung, Tanz- oder Turnschuhe, etwas zu Trinken und eine Portion Neugier!

 

Gemeindepädagogin Astrid Hamm

Tel. 0 61 28 - 48 88 23

 

Losung

Losung und Lehrtext für Montag, 9. Dezember 2019:

Ihr sollt beim Richten nicht die Person ansehen, sondern sollt den Kleinen hören wie den Großen und vor niemand euch scheuen; denn das Gericht ist Gottes.
5.Mose 1,17

Wie ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit welchem Maß ihr messt, wird euch zugemessen werden.
Matthäus 7,2


Wer im Dunkel lebt und wem kein Licht leuchtet, der vertraue auf den Namen des Herrn und verlasse sich auf seinen Gott.

 

Jes 50,10 (E)