Nachrichten aus der Gemeinde

Bistro Nachtcafé 2020

Herzliche Einladung zum Bistro-Nachtcafé 2020 im Ev. Gemeindehaus.

Am 14. und 15. Februar, jeweils ab 19:30 Uhr.                                      

Im Vorverkauf sind Eintrittskarten mit Tischreservierung unter 2787 oder bei Silvia Rileit, Tel. 9 48 80 90 erhältlich. 

 

Am Freitag, 14.2.2020 und Samstag, 15.2.2020, um 19:30 Uhr finden im Ev.Gemeindehaus in Idstein wieder die jährlichen Bistro-Nachtcafé-Abende statt. Gäste am Freitag sind Frau Katrin Hormann und der Magier Mr. Joy.

Unter dem Titel ,,Von der Managerin zur Lebensberaterin‘‘ wird Sie Frau Hormann zum mutigen Nachdenken anregen. Sie berichtet über ihre magischen Erfahrungen mit dem Glauben auf dem Jakobsweg und über ihre Schritte auf dem Weg von der Managerin zum Coach für Stressmanagement.

Lassen Sie sich inspirieren und nehmen Sie Tricks und Tipps für Ihren eigenen Weg mit nach Hause.

Auf vielfachen Wunsch tritt der Magier Mr. Joy nochmals auf. Er verbindet den Glauben und die Magie wie kein Zweiter und lässt Sie über faszinierende Illusionen staunen und ins Nachdenken kommen.

 

Gäste am Samstag sind Frau Bettina Klünemann und Frau Susanne Kohnen. Der Flughafen Frankfurt ist ein Ort der großen Gefühle und vieler kleiner Krisen. 81.000 Menschen arbeiten hier. Täglich kommen im Schnitt 200.000 Passagiere in Frankfurt an und fliegen ab. Mittendrin hat auch die Kirche ihren Platz. Was genau Menschen hier suchen und brauchen? Unter dem Titel „Zwischenstopp für die Seele“ wird Frau Bettina Klünemann, evangelische Flughafenseelsorgerin, aus ihrem spannenden Alltag erzählen.

Die Frankfurter Musikerin und Bildgestalterin Susanne Kohnen tritt mit den vor ihr entwickelten „Lichtspielraum“ Konzerten auf. Mit ihrer improvisierten Musik verleiht sie den Motiven auf der Videoleinwand eine träumerische und anrührende Ebene. Die klare, perlende Oboe spielt sie im Wechsel mit dem voll und warm klingenden Altsaxophon.

Moderatorin dieser Abende ist Frau Dr. Daniela Opel-Koch. Als Neuerung  haben wir eine Tischreservierung eingeführt. Auf den Eintrittskarten sind die Tischnummern und Sitzplätze angegeben. Suchen Sie sich im Vorverkauf Ihren Lieblingsplatz aus. Erhältlich sind die Eintrittskarten im Ev. Gemeindehaus oder bei Silvia Rileit, Telefon 9 48 80 90.

Wolfgang Walther

 

 

Losung

Losung und Lehrtext für Dienstag, 10. Dezember 2019:

Der HERR sprach zu Mose: Das ganze Volk, in dessen Mitte du bist, soll des HERRN Werk sehen.
2.Mose 34,10

Jesus zog umher in ganz Galiläa, lehrte in ihren Synagogen und predigte das Evangelium von dem Reich und heilte alle Krankheiten und alle Gebrechen im Volk.
Matthäus 4,23


Wer im Dunkel lebt und wem kein Licht leuchtet, der vertraue auf den Namen des Herrn und verlasse sich auf seinen Gott.

 

Jes 50,10 (E)