Werner Rühling

Seit Juni 1984 lebe ich im schönen Idstein. Die Evangelische Kirchengemeinde ist mir nach meinem vorgezogenen Ruhestand vertraut, liebenswert und meine Heimat geworden. Hier traf ich Menschen, die zuhören konnten, neue Ideen hatten und dadurch mich motivierten, in der Gemeinschaft der Gemeinde aktiv zu werden. Das Verteilen des Gemeindebriefes war mein Schnupperkontakt, um viele Menschen in der Gemeinde kennenzulernen.

Der Gemeindebrief ist ein Bindeglied und wuchs mir sehr ans Herz, sodass ich bereit war, seit 2016 als Chefredakteur die Verantwortung zu übernehmen. Dadurch lernte ich die große Bereitschaft, das Engagement und den Einsatz vieler Kirchenmitglieder in der Gemeinde kennen.

Das „Ganze“ zum Wohl der Gemeinde ist für mich von Bedeutung. Als Kirchenvorsteher möchte ich den Besuchsdienst unterstützen und mich bei der Jugend- und Konfirmandenarbeit einbringen. 

Möglichst viele Gemeindemitglieder möchte ich gewinnen, um im christlichen Sinne füreinander da zu sein.