Iris Born

Ich komme aus Idstein, bin seit über 25 Jahren verheiratet und habe eine mittlerweile erwachsene Tochter. Von Beruf bin ich Erzieherin mit Qualifikation als Systemische Beraterin und Fachtrainerin Soziale Kompetenz.

Derzeit leite ich die Schulkindbetreuung an der Mittelpunktschule in Niederselters. Seit 2009 bin ich Kirchenvorsteherin. 

Meine Schwerpunkte im KV waren und sind die Kinder- und Jugendarbeit und die Verkündigung. So arbeite ich im Familiengottesdienst-Team mit und bin als Prädikantin tätig. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Kirchenmusik. Ich singe in der Kantorei und gehöre dem Kantoreibeirat an.

Mir ist es wichtig, dass wir eine einladende Kirchengemeinde sind, in der sich die verschiedensten Menschen wohlfühlen und eine Heimat finden. Dazu gehört es Altes zu bewahren, aber auch offen zu sein für neue Wege und diese zu ermöglichen.