Menu
Menü
X

Trausegen to go am 24.04.2024 16-22 Uhr in und um die Unionskirche

Bald ist es so weit! Unser Trausegen to go wird am Mittwoch, den 24.4.24 stattfinden. Viele Paare haben sich bereits gemeldet, um sich trauen oder segnen zu lassen. Deswegen ist die Kirche auch in allen Zeitslots belegt, allerdings haben wir draußen einen romantischen Traupavillon mit Live-Musik. Eurem Anliegen, Eure Liebe zu feiern steht also nichts im Wege.

Sollten wir überrannt werden, steht auch noch der kleine Saal im Gemeindehaus zur Verfügung, in der es ebenfalls Live-Musik und eine hübsche Deko geben wird. 

Wenn Ihr Euch noch einen Zeitslot buchen möchtet, dann gerne per Email an Dr. Daniela Opel-Koch.

Was erwartet euch? Eure Pfarrerin, euer Pfarrer, die, der mit Euch Eure Zeremonie plant. Wenn Ihr Euch vorab anmeldet, erhaltet Ihr einen Fragebogen zur Vorbereitung. Wenn Ihr spontan kommt, dann sind wir auch spontan.

Segnen lassen können sich alle. Es ist uns wichtig, für Euch da zu sein. 

Wenn Ihr Euch das offizielle, kirchliche Ja-Wort geben möchtet, brauchen wir von Euch Eure standesamtliche Trauurkunde und Euren Personalausweise, einer von Euch sollte Mitglied der Ev. Kirche sein (dies lässt sich vorab präparieren, indem Ihr bei Eurer Heimatgemeinde ein so genanntes Dimissoriale beantragt oder es aber nach der Trauung an uns nachreicht). 

Was gibt es noch? Kuchen, Sekt, Seifenblasen, Luftballons, tolle Musik, tolle Atmosphäre, 12 tolle Kolleginnen und Kollegen, ein aufgeregtes Team von Ehrenamtlichen. 

Wir freuen uns auf euch,

Für das Team – Pfarrerin Daniela Opel-Koch 


top