"Ökumene bewegt!"

Tänze im Kreis aus aller Welt

 

Im Januar 2019 hat in der Pfarrei St. Martin eine Veranstaltungsreihe begonnen, die Menschen unterschiedlichen Alters und unabhängig von Konfession oder Religion durch Musik und Bewegung zusammenbringen möchte.

Sie wird einmal im Monat unter der Leitung von Gemeindepädagogin Astrid Hamm abwechselnd in der Katholischen Pfarrei und der Evangelischen Kirchengemeinde stattfinden.

Wenn Sie Freude an Musik und Bewegung haben,

in angenehmer Atmosphäre vom Alltag abschalten und

„die Seele baumeln lassen“ möchten,

sich zu schönen Klängen aus anderen Kulturen mal ruhig-meditativ, mal flott und ausgelassen im Kreis bewegen und dabei Hintergründe über Land und Leute erfahren möchten, dann sind Sie hier richtig!

Die Abende finden in der Pfarrei St. Martin, Wiesbadener Straße 21 sowie im Evangelischen Gemeindehaus, Albert-Schweitzer-Straße 4 jeweils von 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr statt.

Die Abende können einzeln oder auch fortlaufend besucht werden.

Tanzerfahrung ist keine Voraussetzung!

Der Eintritt ist frei!

Losung

Losung und Lehrtext für Freitag, 4. Dezember 2020:

Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und hernach lange sitzet und esset euer Brot mit Sorgen; denn seinen Freunden gibt er es im Schlaf.
Psalm 127,2

Euer Vater weiß, was ihr bedürft, bevor ihr ihn bittet.
Matthäus 6,8

Hinweis zu unseren Gottesdiensten

Auszug aus dem Hygienekonzept:

•    Es dürfen 75 Personen teilnehmen
•    Personen aus einem Haushalt können zusammensitzen 
•    Eine Anmeldung ist erforderlich
•    Kein allgemeines Mitsprechen. Texte oder Antworten dürfen nur gesprochen werden, wenn die Pfarrerin oder der Pfarrer dazu auffordert.


•    Das Tragen des Mund-Nase-Schutzes ist auch am Sitzplatz verpflichtend.

Wir bitten darum diese Regeln zu unser aller Schutz einzuhalten.

Vielen Dank und einen schönen Gottesdienst.

Ihr Kirchenvorstand


Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus! Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut!

Jes 58,7 (L)


Video-Andachten zum Nachhören